GeoRun die Schilder

GeoRun the Signs: Eine neun Kilometer lange Rollertour mit GPS. Mit Aufgaben voller Herausforderungen, Prüfungen und Beharrlichkeit.

Auf der Suche nach Wegpunkten

Mit einem Motorroller und einem GPS-System bewaffnet, machen Sie sich auf die Suche nach Wegpunkten. Ein Wegpunkt ist ein Ort, der nur mit Hilfe einer Koordinate gefunden werden kann. Diese Koordinate wird mit Hilfe eines GPS-Systems gesucht. Mit einem Rucksack mit Werkzeugen als Hilfsmittel müssen die elf Wegpunkte gefunden werden, um auf einer neun Kilometer langen Fahrradtour das Ziel zu erreichen. Die insgesamt elf Koordinaten stehen auf Namensschildern, die an überraschenden Stellen entlang der Strecke versteckt sind. Jedes Mal, wenn an einem Wegpunkt ein Namensschild mit einer Koordinate gefunden wird, rückt die Ziellinie ein Stück näher. Aber ... Wenn ein Wegpunkt oder ein Namensschild nicht gefunden wird, stoppt GeoRun - The Signs sofort.

Herausforderung, Prüfung und Beharrlichkeit

GeoRun the Signs kann jeden Tag zu zweit, als Familie mit Teenagern oder Jugendlichen oder in der Gruppe bei Betriebsausflügen, Firmenfeiern und Familientagen absolviert werden und ist ein echtes Abenteuer und eine Herausforderung für die Fitness. Eine Reservierung ist erforderlich.

Nützliche Tipps:

  • Bringen Sie genügend Proviant für unterwegs mit
  • Bringen Sie Ihre Badesachen mit

Das Aufgabenheft, der Werkzeugrucksack, das Stepbike und das GPS sind am Startpunkt, dem Bospaviljoen de Rheezerbelten in Hardenberg, erhältlich.

Jede Gruppe zahlt 13,95 € für die Broschüre und das Werkzeugpaket. Die anderen Teilnehmer (die meisten) zahlen 10,50 € pro Person. Die Tour dauert insgesamt etwa 2 Stunden, sie kann auf 1,5 Stunden verkürzt werden.

Bospaviljoen de Rheezerbelten (auch Startpunkt der Route) Grote Beltenweg 1 7771 SX Hardenberg Tel. 0523-270012

Was halten Sie von den Informationen auf dieser Seite?

More stories