Wanderrouten: mit dem Hund im Vechtetal

Wann genießen Sie die schönsten Wanderrouten in vollen Zügen? Mit Ihrem Hund, natürlich! Ein schöner gemeinsamer Spaziergang ist im Vechtdal möglich. Wir informieren Sie gerne über die Möglichkeiten und die zu berücksichtigenden Punkte.

Archemerberg-Route

Die Archemerberg-Route führt Sie auf einer 12,5 km langen unbefestigten Wanderung über die Flanken des Archemerbergs und des Lemelerbergs. Dies ist einer der schönsten Spaziergänge, die man mit seinem Hund unternehmen kann. Die Schafe, denen Sie begegnen, werden Ihr Haustier nicht so leicht erschrecken, denn sie sind daran gewöhnt: Sie werden von einem Hirten und 4 Hunden begleitet. Die Gemeinde Ommen wurde 2013 dank dieser Wanderroute zur Wandergemeinde der Niederlande gewählt. Sie werden feststellen, dass dies nicht umsonst ist, denn es ist wirklich ein wunderschöner Spaziergang durch die Heidelandschaft.

Mehr über die Archemerberg-Route >.

Junner Koeland Route / Wolf Trail

Möchten Sie mit der ganzen Familie und dem Hund im Vechtdal wandern? Nehmen Sie dann die Kinderroute mit dem Namen "[Der Wolfspfad]". Es handelt sich um eine 2,5 km lange, tierische Strecke quer durch den Wald und über die Heide, die sich besonders für Kinder ab der dritten Klasse eignet. Ein Rucksack mit allen Attributen ist im Restaurant de Bootsman an der N34 erhältlich. Würden Sie eine längere Strecke bevorzugen? Dann kann diese Strecke auf 15 km verlängert werden.

Mehr über die Junner Koeland Route >.

Junner Koeland](route://602)

Country Estates Route Dalfsen

Wenn Sie auf der Suche nach einem schönen Spaziergang für Ihren Hund sind, dann wird Ihnen die Landgoederen Route Dalfsen sicher gefallen. Auf jedem der mehr als 12 Kilometer, die Sie hier zurücklegen, werden Sie auf neue Überraschungen stoßen. Da mehr als 80 % der Strecke nicht asphaltiert sind, wird dies sicherlich einer der Lieblingsspaziergänge Ihres Hundes sein.

[Mehr über die Landgoederen Route Dalfsen >]

♪ Round trip Rheeze

Wenn Sie ein Hundeliebhaber sind, werden Sie De Oldemeijer, den Erholungssee in der Nähe von Rheeze, lieben, wo Sie mit Ihrem vierbeinigen Freund herrlich spazieren gehen können. Versuchen Sie die Route Rondje Rheeze, die etwa 13 km lang ist. Auf dem Weg dorthin werden Sie auf allerlei Überraschendes stoßen!

Mehr über Rondje Rheeze >

Reggepad](article://3403)

Längere Wanderwege

Denken Sie, dass dies nur kurze Strecken sind? Dann lassen Sie sich auf dem Reggepad (73 km) und dem Vechtdalpad (87 km) treiben. Natürlich können Sie auch einen Teil dieser Routen oder vielleicht die gesamte Strecke in Etappen gehen. Beginnen Sie zum Beispiel am Stationsplein in Zwolle und gehen Sie vom Stadtzentrum aus in die Natur. Sie werden nicht wissen, was Sie sehen!

Leinenzone - Forstamt Staphorst

In einem bestimmten Teil des Staphorsterbo dürfen Hunde das ganze Jahr über unter Aufsicht frei laufen. Der Hund muss sofort zu Ihnen kommen, wenn Sie das Kommando geben. In den Rest des Waldes dürfen Sie auch kommen, aber dann muss Ihr Hund angeleint sein. Es ist eine sehr schöne Gegend, sehr abwechslungsreich, mit Heiden und Mooren. Man läuft auf sandigem, ehemaligem Torfboden, was bei nassem Wetter zu Schlamm führt. Parken können Sie auf dem Parkplatz am Anfang des Kampwegs in Punthorst (kostenlos). In der Boswachterij Staphorst gibt es verschiedene Entwicklungen bezüglich eines neuen eingezäunten Gebiets.

Woran müssen Sie denken, wenn Sie mit Ihrem Hund spazieren gehen?

Es gibt eine ganze Reihe von Regeln, wenn es darum geht, wo Sie mit Ihrem Hund spazieren gehen können.

  • Lokale Satzungen: Jede Gemeinde hat ihre eigenen Satzungen, die jeder Hundehalter beachten muss. Auch die Bereiche, in denen Hunde unter Aufsicht frei laufen dürfen, sind hier angegeben.

  • Gesetz über Flora und Fauna: ein nationales Gesetz, das den Schutz von Tier- und Pflanzenarten regelt.

  • Richtlinien des Wasserwirtschaftsamtes: Die Wasserwirtschaftsämter haben, wo es möglich ist, Unterhaltungswege und Deiche geöffnet und entsprechende Vorschriften ausgearbeitet.

  • Landschaftspflege: Landschaftspfleger können auch Regeln für bestimmte Gebiete festlegen.

Auch die Leinenpflicht für Hunde variiert je nach Strecke und Gebiet. Informieren Sie sich auf den Websites der Wasserverbände und Gemeinden über die Hundevorschriften für die jeweiligen Wanderwege.

Was halten Sie von den Informationen auf dieser Seite?

More stories