navigatie overslaan

Unbeschwertes Vergnügen

  • Lesezeit 4
  • Lesen 2694 mal
  • Erstellt von Jorinde Brink

Unbeschwerter Urlaub? Im Vechtdal ist es möglich! In der Gegend gibt es viele Orte, an denen sich jeder wohlfühlt. Barrierefreie Wanderrouten, gemütliche Pflege-Chalets oder ein rollstuhlgerechter Campingplatz: Das grüne und gastfreundliche Vechtdal ist für alle da!

Auf der Veranda der River Lodge

Wollen Sie die Vecht hautnah erleben? Das ist auf dem Campingplatz de Koeksebelt möglich. Verbringen Sie die Nacht in einer komfortablen River Lodge inmitten der Natur. Die robuste Unterkunft ist für Behinderte und Rollstuhlfahrer geeignet. Genießen Sie die Aussicht auf die Vecht und entspannen Sie sich am plätschernden Wasser. Wussten Sie, dass jeder die Vecht erleben kann? Steigen Sie vom Campingplatz aus in das rollstuhlgerechte, elektrische Ausflugsboot von Reggesafari und entdecken Sie die Schönheit des Flusses.

Koeksebelt > Reggesafari >

Das Leben auf dem Bauernhof erleben

Zelten auf dem Bauernhof mit dem Wald als Hinterhof. Schöner geht's nicht mehr! Auf dem Bauernhofcampingplatz Het Varsenerveld können Sie in einem Zelt, einem Wohnwagen, einem Wohnmobil, einer Wanderhütte oder einem Ferienhaus übernachten. Es gibt eine Behindertentoilette und eine angepasste Dusche. Het Varsenerveld ist mit Zorg op locatie verbunden. So kann der Campingplatz sicherstellen, dass Ihre (tägliche) Pflege während Ihres Urlaubs fortgesetzt wird. Der neue Dorfplatz im alten Weiler Varsen liegt zwischen Bauernhöfen und alten Eichen und ist einen Besuch wert. Entspannen Sie sich auf einer der Bänke und werfen Sie dann einen Blick auf das archäologische kulturhistorische Denkmal, das neben der Vecht liegt und an die Trechterbeeker erinnert, die hier einst lebten.

Varsenerveld >

Wasserreicher Vechta-Park

Mitten auf dem Hardenberg können Sie eine grüne, wasserreiche Umgebung genießen. Die wunderschöne parkähnliche Flusslandschaft ist ein einzigartiges Gebiet, in dem Stadt und Natur miteinander verschmelzen. Das Tolle daran ist, dass die asphaltierten Wege den Vechtpark für Rollstuhlfahrer und Menschen mit Mobilitätsproblemen voll zugänglich machen. Verbinden Sie den Vechtpark mit einem Besuch in einem der gemütlichen und zugänglichen Gastronomiebetriebe.

Unbegrenztes Bootsvergnügen

Auf der Vechtezomp erleben Sie grenzenloses Segelvergnügen. Dieses historische Schiffchen fährt von Gramsbergen nach Laar in Deutschland. Unterwegs werden Sie von einem Führer über die reiche Natur, Kultur und Geschichte der Vechta informiert. Vechtezomp Grammesberghe kann zwei Fahrgäste im Rollstuhl aufnehmen. Es gibt einen Aufzug an Bord, so dass Rollstuhlfahrer problemlos einsteigen können.

Vechtezomp >

Outdoor für alle

Expedition Outdoor in Loozen ist der Ort im Vechtdal für Outdoor-Aktivitäten. Es bietet Bogenschießen, Feuermachen, Back-to-Basic, Bootcamps und vieles mehr. Das Grundprinzip des Outdoor-Unternehmens ist, dass jeder mit oder ohne Anpassungen teilnehmen können soll. Seit letztem Jahr verfügt das Gelände über einen rollstuhlgerechten Weg mit verschiedenen Hindernissen, so dass sich auch Menschen mit Behinderungen auf einen anspruchsvollen Parcours einstellen können!

Expedition Outdoor >

Abenteuer erleben in De Wolfskuil

Sie möchten ein unbeschwertes Wochenende verbringen und lieben den Wald? Im j The Wolfskuil finden Sie beides. Sie verbringen die Nacht mitten im Wald. De Wolfskuil war schon immer ein Ferienzentrum für Kinder und Jugendliche, die Hilfe brauchen. Im Wolfskuil stärkten sie sich und erlebten Abenteuer. Diese Philosophie wird immer noch propagiert. Ein wunderbarer Ort für Gruppen, die Unterstützung oder soziale Betreuung benötigen.

Wolfskuil >

Just back in time

Machen Sie einen Schritt zurück in die Vergangenheit auf dem Landgut Eerde bei Ommen. Genießen Sie die besondere Natur, den Parkwald und die monumentalen Gebäude. Das Herzstück des Anwesens ist das Schloss Eerde, das Heerführer Johan Werner van Pallandt 1715 errichten ließ. Die Wanderwege sind deutlich gekennzeichnet und ohne Hindernisse, so dass sie auch für Blinde und Sehbehinderte zugänglich sind.

Natuurmonumente >

Der Vechtslinger

Der Vechtslinger ist ein einzigartiger Tagesausflug für Gruppen mit Vollverpflegung. An drei schönen Orten im Vechtdal, alle sorgenfrei, machen die Teilnehmer eine Aktivität. Zu den Aktivitäten gehören Verkostung, Rätselraten und Kochen. Die Aufgaben können sowohl im Innen- als auch im Außenbereich erledigt werden, so dass Schwellen und Witterungsbedingungen keine Rolle spielen. Für Betreuungsgruppen kann das Spiel auf verschiedenen Niveaus angeboten werden, so dass jeder mitmachen kann.

Somerwende >

Zugängliche Rad- und Fußwege

Sie möchten der Hektik des Alltags entfliehen? Das Vechtetal bietet wunderbare Wander- und Fahrradrouten. Ein einzigartiges Naturerlebnis ist auch der Besuch des Lemelerbergs mit seinen fast achtzig Metern Höhe. Über den Rollstuhlweg erreichen Sie den höchsten Punkt, von dem aus Sie eine fantastische Aussicht haben. Genießen Sie die abwechslungsreiche Landschaft und natürlich die lustigen Stopps entlang der Strecke! Entdecken Sie auch die gemütlichen Terrassen und Einkaufsstraßen.

Was halten Sie von diesem Artikel?

Erstellt von Jorinde Brink