navigatie overslaan

Viel Zeit für Aktivitäten!

  • Lesezeit 4
  • Lesen 2246 mal

Sind Sie gerne in Bewegung? Oder haben Sie Kinder, die am liebsten den ganzen Tag draußen sind? Dann sollten Sie sich einen aktiven Tag nicht entgehen lassen! Ob zu Wasser, in der Luft oder auf Rädern, es wird in jedem Fall ein sportlicher und unvergesslicher Tag!

Auf dem Wasser

Wenn du Vechtetal sagst, sagst du Vecht. Vom Wasser aus erlebt man die Gegend auf eine ganz andere Weise. Entspannt oder aktiv! Bei Expedition Outdoor im Hafen von Hardenberg können Sie ein Motorboot oder eine Schaluppe mieten. Wenn Sie eine Herausforderung suchen, wählen Sie ein Superkanu oder einen Kanadier. Für echte Wagemutige gibt es verschiedene Abfahrten. Paddeln Sie hinunter zum schönen Diffelen, Junne oder sogar bis nach Ommen! Für den Kanuverleih im Vechtetal können Sie sich auch an Rederij Peters in Ommen, Outdoor Ommen und Hiawatha Actief in Dalfsen und Zwolle wenden. Sie wollen mehr Action? In der Vecht gibt es eine echte Wildwasserbahn. Die Hardenberg-Wildwasserbahn ist die erste Bahn in den Niederlanden, die das natürliche Gefälle eines Flusses nutzt. Es ist nur möglich, den Kurs für Gruppen mit eigenen Kanus zu buchen. Dies kann über die Kanovereniging Hardenberg erfolgen.

♪ In the air

Kennen Sie keine Angst? Dann machen Sie sich auf zu einem Abenteuer hoch oben in den Bäumen. Wer gerne klettert, kraxelt und schaukelt, kann sich bald im Natural Heath Park in Lemelerveld austoben. [Der Kletterwald]](article://5429 "") liegt mitten im Wald und neben einem Badesee, über den man mit einer Seilbahn fliegen kann. Mit vier unterschiedlich hohen Parcours wird es ein herausfordernder Tag für alle sein! Für ein einzigartiges Klettererlebnis können Sie auch zu Outdoor Ommen gehen. In diesem neuen Kletterpark können Sie vier einzigartige Aktivitäten in der Höhe durchführen. Im Kletterwald an der Regge gibt es einen Hochseilgarten für Groß und Klein, und an der einzigartigen 3D-Kletterwand können Sie Ihre Arme und Beine in Bewegung setzen. Auf der Via Ferrata kann man den Turm schräg hinaufklettern und dann mit der Seilbahn fahren. Echte Draufgänger beenden ihren Tag mit dem Base Jump und der Base Slide.

Auf Rädern

Sie bleiben gerne auf dem Boden, suchen aber ein originelles Transportmittel, um das Vechtdal zu erkunden? Wie wäre es mit einem Motorroller, Tuk Tuk oder E-Chopper! Georun the Signs ist eine neun Kilometer lange Scooter-Tour mit GPS, die Ihre Ausdauer auf die Probe stellt. Sie werden eine zweistündige Tour durch Rheeze und Hardenberg unternehmen. Unterwegs suchen Sie nach Wegpunkten, die Sie nur über Koordinaten und Ihr GPS-System finden können. Mit einem Rucksack voller Werkzeuge liegt es an dir, alle Wegpunkte zu finden und so schnell wie möglich ins Ziel zu kommen. Sie möchten das Vechtdal lieber mit einem echten Tuk Tuk erkunden? Das ist möglich bei Vechtdal Express. Mit dem thailändischen Tuk Tuk machen Sie sich auf den Weg und besuchen die schönsten Plätze in Hardenberg und Rheeze. In jedem Fall wird eine Fahrt mit diesem besonderen Verkehrsmittel zu einem unvergesslichen Erlebnis. Mit dem Vechtdal-Chopper können Sie die Umgebung auf nachhaltige und leise Weise entdecken. Dieses coole Transportmittel fährt elektrisch. Sie können vom Vechtdal Express aus in verschiedene Richtungen fahren und einen schönen Nachmittag verbringen!

Mountainbiken im Vechtdal

Die sportlichen Besucher des Vechtdals können ihr Glück kaum fassen. Die Gegend bietet eine Reihe von schönen und anspruchsvollen MTB-Routen. Die Lemelerberg-Route ist dreizehn Kilometer lang. Diese Strecke scheint nicht sehr lang zu sein, aber da es sich um eine ziemlich schwierige Route handelt, können Sie Ihre Energie darauf verwenden. Kurvenreiche Singletracks, kurze und lange Abfahrten, technische Passagen und steile Anstiege wechseln sich ab. Auf den flachen Abschnitten können Sie den Duft von Wald und Heide genießen, für den der Lemelerberg berühmt ist. Weitere Informationen zu dieser Strecke

Was halten Sie von diesem Artikel?